Unternehmen / Immobilien

Plazza erwartet Steigerung des Liegenschaftsertrags

Die Immobilienfirma prognostiziert für das kommende Jahr einen rund 25% höheren Liegenschaftsertrag.

(AWP) Die Immobiliengesellschaft Plazza (PLAN 224 0.45%) erwartet für das Geschäftsjahr 2018 eine Steigerung des Liegenschaftsertrags von rund einem Viertel gegenüber dem Vorjahr. Haupttreiber dafür sei die Erstvermietung der Wohnungen in der Überbauung «Im Glattgarten» in Wallisellen, teilt das Unternehmen am Freitag mit.

Unverändert sei man zudem auf eine Reduktion der leerstehenden Geschäftsflächen fokussiert und erwarte auch hier eine weitere Erhöhung des Liegenschaftsertrags, heisst es weiter. Vor diesem Hintergrund rechnet Plazza mit einer Zunahme des Gewinns vor Neubewertungen von etwa einem Drittel gegenüber 2017.

Die komplette Historie zu Plazza finden Sie hier. »

Leser-Kommentare