Unternehmen / Finanz

Private Equity Holding mit Gewinn

Die Beteiligungsgesellschaft hat nach acht Monaten einen Gewinn von 88 Mio. € erzielt.

(AWP) Die Beteiligungsgesellschaft Private Equity (PEHN 100.00 -1.96%) Holding (PEH) ist gut ins zweite Semester des Geschäftsjahres 2021/22 gestartet, welches noch bis Ende März 2022 dauert. Die Gewinne seit Anfang Geschäftsjahr kumulierten sich nun auf rund 88 Mio. €, teilte das Unternehmen am Donnerstagabend mit. Zum Halbjahr (per Ende September) hatte erst ein Gewinn von 55,2 Mio. resultiert.

Begründet wurde die Entwicklung mit positiven Neubewertungen im Portfolio sowie positiven Bewertungsanpassungen bestimmter Co-Investments, die zu einer NAV-Entwicklung von gut 8% im Monat November geführt hätten. Dies sei eine «ausserordentliche Monatsperformance».

All diese Zahlen seien allerdings vorläufig und unterlägen möglichen Anpassungen im weiteren Verlauf des Monatsabschlusses, wurde betont.

Leser-Kommentare