Unternehmen / Ausland

Schuhfirma On offenbar kurz vor IPO

Die von Tennisstar Roger Federer unterstützte Laufschuhfirma soll laut Medienberichten demnächst ihren Börsengang ankündigen.

(AWP/RI) Die Schweizer Laufschuhfirma On Running macht mir ihren Börsenplänen offenbar vorwärts. Bereits in der kommenden Woche wolle On den Börsengang an der New York Stock Exchange (NYSE) ankündigen, hiess es am Freitag in einem Online-Artikel des Wirtschaftsmagazins «Bilanz», der sich dabei auf «mehrere Quellen» bezog.

Damit verdichten sich die Gerüchte um die Börsenpläne von On. Bereits im letzten Jahr wurde in den Medien darüber spekuliert. Und im vergangenen April wurde als möglicher Zeitpunkt für einen Börsengang in den USA Herbst 2021 kolportiert sowie eine mögliche Bewertung von rund 5 Mrd. $. Laut dem «Bilanz»-Artikel strebt On gar eine Bewertung zwischen 6 und 8 Mrd. $ an.

Der ganze Text ist für Abonnentinnen und Abonnenten reserviert. Abonnieren Bereits abonniert?