Unternehmen / Industrie

Schweiter nominiert VR-Kandidaten

Der Industriekonzern schlägt Daniel Bossard und Stephan Widrig zur Wahl in den VR vor, die Entscheidung soll an der GV am 1. April fallen.

(AWP) Beim Industriekonzern Schweiter kommt es zu einigen Veränderungen im Leitungsgremium. Lukas Braunschweiler, seit 2011 Mitglied des Verwaltungsrates, wird sich laut Mitteilung vom Mittwochabend an der kommenden Generalversammlung nicht mehr zur Wiederwahl stellen.

Der ganze Text ist für Abonnentinnen und Abonnenten reserviert. Abonnieren Bereits abonniert?