Eingeloggt Nicht eingeloggt Suche E-Mail Leseliste Aktiv auf Leseliste Drucken Uhr E-Mail Term-Tag Arrow Left Arrow Right Arrow Down Arrow Up Charts Lock Abo Circle Circle Open Six Exchange Six Exchange Facebook Twitter Linkedin Xing Googleplus Whatsapp
Märkte / Aktien

Schweizer Börse schliesst praktisch unverändert

Der Schweizer Leitindex SMI hat am Freitag keine grossen Sprünge gemacht: Er schliesst mit einem geringfügigen Minus von 0,1%.

(AWP/Reuters/FH) Der SMI hat am Freitag keine grossen Bewegungen gezeigt. Einen Tag vor der ersten Runde der französischen Präsidentschaftswahlen schienen sich die Investoren tendenziell zurückzuhalten.

Wenig Impulse gingen von den amerikanischen Aktienmärkten aus, die verhalten eröffneten.

ABB in Front

Das Gewinnerfeld im SMI führte der Industriekonzern ABB an, der damit an den starken Lauf vom Vortag anknüpfen konnte. Im Nachgang der besser als erwartet ausgefallenen Quartalszahlen hatten einige Analysten ihre Kursziele erhöht.

Einen erfreulichen Handelstag verzeichneten ebenfalls UBS, Swiss Life, Zurich Insurance und Swiss Re.

Bitte loggen Sie sich ein, um diesen Artikel vollständig zu lesen.