Märkte / Aktien

Schwierige Suche nach günstiger Qualität

Nach den starken Avancen der Aktienmärkte in den vergangenen Jahren finden sich immer weniger vernünftig bewertete Qualitätstitel.

Vor zwei Jahren machte sich «Finanz und Wirtschaft» erstmals auf die Suche nach günstigen Qualitätsaktien. Grund war die stolze Bewertung vieler defensiver Schwergewichte wie Nestlé oder Coca-Cola. Das Gebot der Stunde laute deshalb Quality at a Reasonable Price (QARP), folgerte die FuW.

Letztes Jahr wurde das Selektionsverfahren für die Börsen der USA, Europas und der Schweiz wiederholt (lesen Sie hier mehr). Inzwischen ist es schon fast Tradition, kurz vor Jahresende eine Bestandesaufnahme zu machen und die neuen Titel zu präsentieren. Wie gehabt macht die US-Auswahl den Auftakt. Die Ergebnisse für Europa und die Schweiz folgen in den kommenden Wochen. Dieser Text ist für Abonnentinnen und Abonnenten reserviert. Digital 5 Wochen ab CHF 20.– Jetzt testen Bereits abonniert?