Unternehmen / Industrie

SGS übernimmt irische Gas Analysis Services

Der Warenprüfkonzern wird die irische Gas Analysis Services mit rund vierzig Mitarbeitern und dem aktuellen Management übernehmen.

(AWP) Der Warenprüf- und Inspektionskonzern SGS (SGSN 2'205.00 +2.61%) übernimmt die irische Gas Analysis Services. Das Unternehmen hat laut Mitteilung vom Mittwoch 2021 einen Umsatz von rund 7 Mio. € erzielt und beschäftigt 40 Mitarbeitende. Angaben zum Kaufpreis wurden nicht gemacht.

Gegründet wurde das Unternehmen laut den Angaben 1987, der Hauptsitz liegt in Irland. Es gibt aber auch Niederlassungen in Grossbritannien und Dänemark. Das aktuelle Management werde die Geschäfte weiterhin führen, heisst es.