Unternehmen / Finanz

SIX passt Indizes wegen Sunrise-Übernahme an

Der Laborausrüster Tecan wird neu im Mid-Cap-Index SMIM geführt. Auch Swissquote steigen auf.

(AWP) Der Schweizer Börsenbetreiber SIX führt wegen der Übernahme des Telekommunikationsunternehmens Sunrise (SRCG 110 2.9%) durch Liberty Global (LBTYA 19.01 -1.86%) eine ausserordentliche Indexanpassung durch. Neu rücken nun die Titel des Laborausrüsters Tecan (TECKL 434 -0.23%) in den Mid-Cap-Index SMIM (SMIM 2488.513 0.21%), wie die SIX am Freitag mitteilte.

Des Weiteren wechseln die Namenaktien der Online-Bank Swissquote (SQN 72.4 2.69%) vom SPI (SXGE 11950.93 -0.43%) Small in den SPI Mid, wie es weiter heisst. Die betroffenen Indizes würden zum 16. Oktober angepasst.

Leser-Kommentare