Der Swiss Market Index zeigt erstaunliche Parallelen zu seiner Entwicklung vor zwei Jahren. Setzt sich dieser Gleichlauf fort, können Anleger sich freuen.

Ein vergleichbarer V-förmiger Verlauf, wie ihn der SMI aktuell hinter sich hat, war zuletzt Ende 2018 zu beobachten: Auch damals brachen die Kurse nach einer Seitwärtsbewegung erst nach Süden ein und erholten sich dann so schnell, dass das entsprechende Verkaufssignal sofort neutralisiert wurde (orange). Es folgte eine Rally (grün), die den Markt zu neuen Rekorden führte. Allerdings benötigten Anleger dafür etwas Geduld, denn zuerst konsolidierte der Index noch einmal leicht. Rückschläge in Richtung 10’400 oder 10’200 könnten auch diesmal einer weiteren Kaufwelle vorausgehen. Dieser Artikel ist für Abonnentinnen und Abonnenten reserviert. Digital-Abonnements ab 28 Fr. / Monat Zu den Abonnements Bereits abonniert?