Unternehmen / Gesundheit

Sonova reitet auf der Erfolgswelle – wie lange?

Analyse | Der Hörgerätehersteller wächst so kräftig wie seit langem nicht mehr. Aber im Aktienkurs ist viel Zukunft drin.

In den vergangenen zwölf Monaten ist der Absatz von Hörgeräten weltweit im Durchschnitt 6,4% gewachsen. Das ist deutlich mehr als die üblichen 3 bis 5%. Dass Kunden in den USA mehr Geld für Hörhilfen erstattet erhalten, ist einer der Gründe. Der grösste Treiber ist aber wohl das Rennen um die Marktführerschaft, das Innovation antreibt und eine regere Nachfrage auslöst. Sonova, wertmässig die Nummer eins, hat mit einer neuen Produktgeneration massgeblich zur Marktbelebung beigetragen.

Arnd Kaldowski, CEO des Hörgeräteherstellers, zog fast ein Jahr nach der Markteinführung ein positives Fazit: «Marvel ist die erfolgreichste Neulancierung der Unternehmensgeschichte.»

Bitte loggen Sie sich ein, um diesen Artikel vollständig zu lesen.

Umfrage zur App «FuW jetzt»

Leser-Kommentare

Die Kommentarfunktion ist deaktiviert.