Unternehmen / Schweiz

Sunrise-Grossaktionär erhöht Beteiligung

Der Zürcher Vermögensverwalter PSquared Master steigert die Beteiligung am Telecomkonzern auf 5,16%.

(AWP) Beim zweitgrössten Schweizer Telekomkonzern Sunrise hat Grossaktionär PSquared Master seine Beteiligung innert weniger Wochen erneut aufgestockt. Seit Ende letzter Woche liegt der Anteil bei 5,16%, wie am Mittwoch aus einer Meldung an die Schweizer Börse hervorgeht.

PSquared Master ist die Zürcher Vermögensverwaltungsgesellschaft von Patrick Schmitz-Morkramer und Patrick Bierbaum. Die beiden sind gemäss eigenen Angaben schon seit 2019 an Sunrise beteiligt.

Am 12. August 2020 hatten sie aber erstmals Flagge gezeigt, als sie ihre Beteiligung auf 4,26% aufstockten und damit die meldepflichtige Schwelle von 3% überschritten. Dieser Text ist für Abonnentinnen und Abonnenten reserviert. Digital 5 Wochen ab CHF 20.– Jetzt testen Bereits abonniert?