Unternehmen / Konsum

Swatch Group plant Veranstaltung mit Händlern

Der Uhrenmesse Baselworld hat Swatch Group den Rücken gekehrt. In Zürich soll es jetzt aber einen neuen Event geben.

Swatch Group (UHR 301.5 -0.07%) hat gegenüber «Finanz und Wirtschaft» eine Meldung der Nachrichtenagentur Reuters bestätigt, wonach der Uhrenhersteller im kommenden Jahr eine Veranstaltung für Händler in Zürich plant. Ende Juli hatte sich Swatch Group entschieden, nicht mehr an der Baselworld teilzunehmen.

Zu Wochenbeginn hatten der Salon International de la Haute Horlogerie (SIHH) und die Baselworld-Veranstalterin MCH Group (MCHN 20.1 0%) angekündigt, künftig enger zusammenzuarbeiten. 2020 werden beide Veranstaltungen in kurzer Abfolge nacheinander stattfinden. Die Baselworld geht 2019 vom 21. bis 26. März über die Bühne.

Leser-Kommentare