Unternehmen / Konsum

Swatch Group bestätigt Wachstumstempo

CEO Nick Hayek schaut wie gewohnt vorwärts. Die Finanzlage des Uhrenkonzerns ist kerngesund.

«Wir haben das Jahr 2017 mit einem beschleunigten Wachstum beendet», sagte Nick Hayek, CEO Swatch Group, an der Bilanzmedienkonferenz in Biel. «Dieser Trend hat sich in den ersten beiden Monaten und bis Mitte März fortgesetzt», ergänzte er. Die Monate Dezember bis Februar haben gemäss Hayek alle unter den jeweiligen Top drei in der Unternehmensgeschichte gelegen. Es spreche derzeit nichts dagegen, dass sich das Geschäft weiterhin gut entwickle. «Die Stimmung am Markt ist gut und auch unsere Produkte sind gut», begründete Hayek seine gewohnt optimistische Einschätzung.

Bitte loggen Sie sich ein, um diesen Artikel vollständig zu lesen.

Leser-Kommentare