Unternehmen / Industrie

Syngenta will Anleihe zurückkaufen

Der Agrochemiekonzern Syngenta hat ein Barangebot für eine Anleihe lanciert.

(AWP) Der ausstehende Betrag der mit 4,375% verzinsten und bis März 2042 laufenden Schuldverschreibung beläuft auf rund 65,75 Mio. $.

Ziel des Angebots sei es, das Schuldenportfolio von Syngenta proaktiv zu verwalten und den zukünftigen Zinsaufwand zu reduzieren, heisst es in einer Mitteilung vom Montag. Das Angebot zur Andienung laufe bis zum 10. Dezember 2021, sofern es nicht verlängert oder früher von der Emittentin beendet werde.

Leser-Kommentare