Unternehmen / Schweiz

Tausende Ascom-Smartphones für britische Pfleger

Dank einem Grossauftrag werden die Myco-3-Geräte zum Standard in 1200 Pflegeheimen.

(AWP) Der Technologiekonzern Ascom (ASCN 12.92 1.73%) hat von der britischen Person Centred Software einen Auftrag im Wert von rund 3,5 Millionen Franken gewonnen. Der Auftrag des britischen Spezialisten für mobile Pflegeüberwachung umfasse Myco-3-Smartphones von Ascom für mehrere tausend Personen in der Pflege in Grossbritannien, teilte Ascom am Dienstag mit.

Myco 3 werde damit zum Standardgerät für das Personal in 1’200 Pflegeheimen, die bereits die Produkte von Person Centred Software zur Pflegeüberwachung einsetzen, hiess es weiter. Der Vertrag ermöglicht es laut den Angaben Person Centred Software ausserdem, zurzeit in anderen Pflegeeinrichtungen eingesetzte Geräte von Apple (AAPL 202.59 -1.49%) durch Ascom Myco 3 zu ersetzen.

Die komplette Historie zu Ascom finden Sie hier. »

Leser-Kommentare