Unternehmen / Gesundheit

Teilerfolg für Roche

Das Krebsmedikament Rozlytrek ist in den USA zur Behandlung zugelassen worden.

(AWP) Roche hat in den USA für sein Krebsmittel Rozlytrek (Entrectinib) die Zulassung erhalten. Die US-Gesundheitsbehörde FDA habe das Mittel zur Behandlung zur Behandlung von Erwachsenen mit ROS1-positivem, metastasierendem nicht-kleinzelligem Lungenkrebs (NSCLC) zugelassen, teilte die Roche-Tochter Genentech am Donnerstagabend mit. Dieser Artikel ist für Abonnentinnen und Abonnenten reserviert. Digital-Abonnements ab 28 Fr. / Monat Zu den Abonnements Bereits abonniert?