Unternehmen / Ausland

Tesla meldet sechsten Quartalsrekord in Folge

Der Autobauer verkündet für das vierte Quartal die Lieferung von 308'600 E-Autos, somit wurde zum sechsten Mal in Folge ein Rekord erzielt.

(Reuters) Tesla hat zum sechsten Mal in Folge einen Rekord bei Auslieferungen erzielt. Der US-Konzern gab am Sonntag für das vierte Quartal die Lieferung von 308’600 E-Autos an Kunden bekannt. Damit liess der sechstwertvollste Konzern der Welt die Vorhersagen der Experten deutlich hinter sich, die Refinitiv-Daten zufolge 263’026 Fahrzeuge erwartet hatten. Im Vergleich zum Vorjahreszeitraum stieg die Kennzahl damit um etwa 70% und zum direkten Vorquartal um fast 30%. Das Unternehmen von Elon Musk verwies auf eine höhere Produktion in dem Werk in Shanghai. Tesla trotzt damit weiter den Lieferkettenproblemen und dem weltweiten Chipmangel.