Eingeloggt Nicht eingeloggt Suche E-Mail Leseliste Aktiv auf Leseliste Drucken Uhr E-Mail Term-Tag Arrow Left Arrow Right Arrow Down Arrow Up Charts Lock Abo Circle Circle Open Six Exchange Six Exchange Facebook Twitter Linkedin Xing Googleplus Whatsapp
Sponsored by J.P.Morgan AM

Thema der Woche 29/2017: Globale Wirtschaftserholung

J.P. Morgan Asset Management

Angesichts des steigenden globalen Wachstums werden sich Investoren der Widerstandsfähigkeit der Märkte immer bewusster. Die «weichen» Daten haben sich allgemein verbessert und die Einkaufsmanagerindizes (PMI) sind auf einem soliden Niveau oberhalb der 50 Punkte-Marke geblieben. Der synchronisierte Anstieg der globalen Einkaufsmanagerindizes seit Mitte 2016 hat die Stärke einer weltweiten Wirtschaftserholung angekündigt.

Wie die aktuelle Grafik zeigt, spiegelt sich die Stärke dieser «weichen» Daten auch in den « harten» Daten wider, besonders im weltweit wachsenden Export von fast 4%. Zusätzlich schieben die starken Ergebnisse der US-Konjunkturumfrage des Institute for Supply Management (ISM) die Sorgen über die Konjunkturverlangsamung in den USA beiseite. Dass das globale Konjunktur-Momentum weiter anzieht, während politische Risiken abnehmen, könnte weiterhin ein positives Umfeld für globale Aktien bieten.

Hier mehr erfahren über Market Insights. »