Unternehmen / Schweiz

Thomas Meyer: Gut vernetzter Telefon-Soldat wird Sunrise-VRP

Der langjährige Leiter der Schweizer Einheit des Beratungsunternehmens Accenture übernimmt beim Telecom-Anbieter das Präsidium des Verwaltungsrats.  

Thomas Meyer ist kein Telecomspezialist. Allerdings, witzelt der Manager mit Innerschweizer Wurzeln im Gespräch mit der FuW, sei er im Militär Telefonsoldat gewesen. «Telefönler» klettern Masten hoch und verlegen abhörsichere Leitungen für die militärische Landesverteidigung. Diese Woche werden die Sunrise-Aktionäre Meyer in den Verwaltungsrat der Telecomanbieterin wählen, wo er das Präsidium übernimmt. 

Im Mai wird Meyer bei Accenture pensioniert. Das Beratungsunternehmen schickt seine Mitarbeiter plangemäss mit 58 Jahren in Rente. In seiner zweiten Karriere wird es für Meyer zuallererst darum gehen, die Funktionsfähigkeit des Sunrise-Verwaltungsrats sicherzustellen. 

Bitte loggen Sie sich ein, um diesen Artikel vollständig zu lesen.