Unternehmen / Ausland

Tos Chirathivat: der Chefeinkäufer aus Thailand

Der Lenker des Familienunternehmens Central Group hat einige europäische Luxuswarenhäuser ins Portfolio geholt, auch aus der Schweiz.

Wolfgang Gamma, Singapur

Ein Bummel unter dem Lichterhimmel über der Zürcher Bahnhofstrasse, ein Abstecher ins frisch renovierte Warenhaus Globus, Abtauchen in die Delikatessabteilung und dort für das Festtagsmenu einkaufen. Für manche Zürcherinnen und Zürcher hat dies vor den Festtagen Tradition. Unter den exotischen Früchten und im Gewürzregal finden sie dort Produkte aus Thailand, die gerne in die Einkaufskörbe wandern.

Für das Warenhaus Globus ist Thailand aber weit mehr als nur Lieferant. Im südostasiatischen Königreich laufen die Fäden der Detailhandelsgruppe zusammen. In Bangkok ist die Central Group beheimatet, die zusammen mit der Signa Group aus Österreich 2019 die Globus-Kette erworben hat. Architekt der Europastrategie und sozusagen der Chefeinkäufer von Central ist Chairman und CEO Tos Chirathivat.

Der ganze Text ist für Abonnentinnen und Abonnenten reserviert. Abonnieren Bereits abonniert?

Leser-Kommentare