Unternehmen / Konsum

TX Group organisiert sich neu

Ab dem 1. Januar 2022 wird das Medienunternehmen entlang der drei Bereiche Operations, Communications & Sustainability und Development organisiert.

(AWP) Die TX Group (TXGN 148.40 -2.37%) reorganisiert sich und besteht neu aus den drei Divisionen Operations, Communications & Sustainability sowie Development. Die bisherige Abteilung Technology & Ventures werde mit den beiden Bereiche Operations und Development zusammengeführt, teilte das Unternehmen am Montag mit.

In der Folge scheide der bisherige Leiter von Technology & Ventures, Samuel Hügli, aus der Geschäftsleitung aus. Laut einer Sprecherin verbleibt er im Unternehmen, werde sich nun aber «auf unternehmerische Aufgaben konzentrieren». Zudem bleibt er Verwaltungsratspräsident von Doodle und Zattoo, an denen die TX Group eine Mehrheitsbeteiligung hält.

Ab dem 1. Januar stossen laut der Mitteilung zudem Daniel Mönch und Ursula Nötzli zur Gruppenleitung. Unter der Führung von Verleger und Präsident Pietro Supino leitet Nötzli die Abteilung Kommunikation und Nachhaltigkeit, Mönch wird Strategiechef und Sandro Macciacchini, der bisherige Finanz- und Personalchef übernimmt die operative Leitung der Gruppe.

Leser-Kommentare