Märkte / Makro

US-Industrie mit mehr Aufträgen als erwartet

Trotz des anhaltenden Materialmangels hat die US-Industrie zudem im November ihr hohes Wachstumstempo noch gesteigert.

(Reuters) Die US-Industrie hat ihr Neugeschäft im Oktober stärker gesteigert als erwartet. Die Aufträge legten um 1,0 % zum Vormonat zu, wie das Handelsministerium am Freitag mitteilte. Von Reuters befragte Ökonomen hatten lediglich mit einem Zuwachs von 0,5 % gerechnet. Trotz Störungen der globalen Lieferketten hat die US-Industrie bei ihrem bereits hohen Wachstumstempo im November noch einen Zahn zugelegt, wie aus der jüngst veröffentlichten Firmenumfrage des Institute for Supply Management (ISM) hervorgeht.

Leser-Kommentare