Dossier-Bild Ein Artikel aus dem Dossier FuW-Value-Portfolio
Unternehmen

Value hat die Nase vorn

Die FuW-Auswahl hat sich angesichts der stärkeren Börsenausschläge gut gehalten, aber dennoch leicht an Wert eingebüsst. Neu ist CNH Industrial im Depot.

Der Oktober ist gefährlich: Mit einem Verlust von 7,6% erlitt der Weltaktienindex von MSCI in diesem Monat den kräftigsten Rückschlag seit mehr als sechs Jahren. Kaum eine Börse konnte sich dem Abwärtssog entziehen. Der S&P 500 verlor fast 7%, der Stoxx Europe 50 knapp 4%, während der Swiss Market Index mit einem Minus von 0,7% relativ glimpflich davonkam.

Seither haben sich die Märkte zwar etwas gefangen, aber die Nerven der Anleger bleiben angespannt. Die Brexit-Verhandlungen, die Italienkrise, die gemächlichere globale Konjunktur, das Ende der ultralockeren Geldpolitik und ein möglicher Handelskrieg lasten weltweit auf den Börsen.

Bitte loggen Sie sich ein, um diesen Artikel vollständig zu lesen.

Leser-Kommentare