Unternehmen / Schweiz

Gewinner und Verlierer der Pandemie

«Finanz und Wirtschaft» hat je zwanzig Gewinner- und Verliereraktien der Krise eruiert und analysiert, ob die grundlegenden Trends weitergehen.

Corona, Corona, Corona. Seit einem Jahr beherrschen das Virus und die von ihm verursachte Covid-19-Pandemie unseren Alltag. Am 16. März 2020 erklärte der Bundesrat die ausserordentliche Lage und brachte damit das öffentliche Leben ein erstes Mal zum Stillstand. Ladengeschäfte, Restaurants und Theater wurden geschlossen, Plätze und Parks gesperrt. Am selben Tag fiel an der Börse der Swiss Performance Index auf knapp über 10 000 Punkte zurück. Der Kursgewinn des Spitzenjahres 2019 war in den drei Wochen davor ausgetilgt worden. Ein Viertel ihres Werts verloren die in der Schweiz ­kotierten Unternehmen im Schnitt.

Der ganze Text ist für Abonnentinnen und Abonnenten reserviert. Abonnieren Bereits abonniert?