Eingeloggt Nicht eingeloggt Suche E-Mail Leseliste Aktiv auf Leseliste Drucken Uhr E-Mail Term-Tag Arrow Left Arrow Right Arrow Down Arrow Up Charts Lock Abo Circle Circle Open Six Exchange Six Exchange Facebook Twitter Linkedin Xing Googleplus Whatsapp
Märkte / Emerging Markets

Vietnam tritt in Chinas Fussstapfen

Asiatische Tech-Konzerne verlagern ihre Produktion nach Vietnam. Der dortige Wirtschaftsboom weckt auch das Interesse ausländischer Aktienanleger.

Zehn Jahre nach dem Platzen der Spekulationsblase stehen die Zeichen in Vietnam wieder auf Boom. Die Wirtschaft wächst jährlich zwischen 6 und 7%, und die Börse notiert auf einem Neunjahreshoch. Ausländische Investoren geben sich die Klinke in die Hand. Zwischen 2011 und 2016 sind die Direktinvestitionen von 15 auf 27 Mrd. $ pro Jahr gestiegen. Dieses Jahr könnten es mehr als 30 Mrd. werden. Das sind gewaltige Summen für eine Volkswirtschaft von der Grösse Portugals mit einem Bruttoinlandprodukt (BIP) von 200 Mrd. $.

Bitte loggen Sie sich ein, um diesen Artikel vollständig zu lesen.