Unternehmen / Schweiz

Von Roll: Kurssturz auf nachrichtenlosem Terrain

Aktien halbieren den Wert – Management bestätigt operative Stabilität.

Wie andere Industrietitel haben die Aktien Von Roll in den vergangenen Tagen und Monaten massive Kursverluste erlitten. Das Unternehmen stellt Elektroisolationsmaterial und Verbundwerkstoffe her. Seit dem jüngsten Höchststand von 1,29 Fr. im November 2021 verloren die Titel fast 50%.  Allein im Juni sind die Titel von rund 0,90 Fr. auf derzeit 0,65 Fr. abgerutscht. Am 17. Juni wurde mit 0,56 Fr. ein vorläufiger Tiefststand markiert, nicht mehr weit weg vom Corona-Schock, der den Kurs im März 2020 auf 0,49 Fr. drückte. 

Der ganze Text ist für Abonnentinnen und Abonnenten reserviert. Abonnieren Bereits abonniert?