Unternehmen / Finanz

VZ Holding wächst weiter

Analyse | Ein ausserordentlich gutes Halbjahresergebnis und Wachstumsinitiativen verleihen den Titeln des Finanzdienstleisters weiteren Schub.

VZ Holding wächst und investiert weiter. Per 1. Juli hat der Finanzdienstleister einen Versicherungs-Pool gestartet und bietet neu bestehenden Kunden auf eigene Rechnung Versicherungen im Bereich Motorfahrzeuge, Hausrat und Haftpflicht an, deren Risiken er am Rückversicherungsmarkt platziert.

Bislang agierte das Vermögenszentrum als Vermittlerin zu externen Versicherungen. Für die Kunden könnten so die Vertriebskosten entfallen und das VZ verspricht sich eine neue Ertragsquelle, die allerdings erst ab 2017 einen spürbaren Gewinnbeitrag liefern wird, sagte Matthias Reinhart, Vorsitzender der Geschäftsleitung an einer Telefonkonferenz zur Präsentation der Halbjahreszahlen.

Bitte loggen Sie sich ein, um diesen Artikel vollständig zu lesen.