Eingeloggt Nicht eingeloggt Suche E-Mail Leseliste Aktiv auf Leseliste Drucken Uhr E-Mail Term-Tag Arrow Left Arrow Right Arrow Down Arrow Up Charts Lock Abo Circle Circle Open Six Exchange Six Exchange Facebook Twitter Linkedin Xing Googleplus Whatsapp
Märkte / Aktien

Was für japanische Aktien spricht

Japan ist bei den Anlegern in Ungnade gefallen. Seit Jahresanfang hinkt der Nikkei anderen wichtigen Indizes hinterher – das eröffnet Chancen.
Bislang haben japanische Aktien den Anlegern wenig Freude bereitet. Seit Anfang Jahr hat der Nikkei 225 Index rund 10% an Wert eingebüsst. ­Damit liegt er zwar knapp vor dem Swiss Market Index, gehört aber dennoch zu den schwächsten Börsenbarometern weltweit.

Ausländische Anleger haben sich deshalb in Scharen vom Markt verabschiedet. Laut Neil Newman vom Hongkonger ­Analysehaus Gavekal Research haben sie allein 2016 Aktien im Umfang von gegen 58 Mrd. Dollar verkauft – so viel wie zuletzt im Jahr 1987. Das verdeutlicht, wie pessimistisch sie inzwischen geworden sind.

Bitte loggen Sie sich ein, um diesen Artikel vollständig zu lesen.