Märkte / Aktien

Wer den Aufstieg schafft

Die Kursbewegungen der vergangenen Monate sind von einigen Grossaktien angeführt worden. China und Technologie treiben den Markt.

Die rapide Erholung an den Aktienmärkten ist einzigartig. Gemessen am Weltindex MSCI World ging es seit dem Tief im März um mehr als 40% nach oben. Damit fehlt wenig, bis der Stand von Anfang Jahr erreicht ist. Doch was hat die Rally getrieben – und wie hat das die Börsenlandschaft verändert?

Der wichtigste Trend: Die grossen Einzeltitel haben besonders stark zugelegt. Das ist nicht nur in den USA der Fall, sondern weltweit. Die Konzentration der Indizes hat zugenommen, zeigt eine FuW-Auswertung der Marktkapitalisierung der Aktienmärkte. Global machten Anfang Jahr die zehn grössten Titel etwa 11% des gesamten weltweiten Börsenwerts aus – nun sind es etwa 18%.

Bitte loggen Sie sich ein, um diesen Artikel vollständig zu lesen.

Leser-Kommentare