Märkte / Aktien

Wie man jetzt auf Zykliker wettet

Die Konjunkturerholung wird dank der Fortschritte in der Impfstoffentwicklung wahrscheinlicher. Manche Aktien würden davon besonders stark profitieren.

Corona belastet die Wirtschaft weiterhin, die zweite Welle an Infektionen verzögert eine schnelle Erholung. Daran wird auch die Entwicklung eines Impfstoffs so bald nichts ändern. Doch an den Börsen zählt der Blick in die Zukunft – wer die richtigen zyklischen Titel wählt, kann von höherem Wirtschaftswachstum am stärksten profitieren.

Für eine Wette auf Zykliker braucht es Mut. So wird sich nach Schätzung des In­ternationalen Währungsfonds das Bruttoinlandprodukt der Industrieländer auch Ende nächsten Jahres nicht ganz vom Pandemieschaden erholt haben. Und während die Einkaufsmanagerindizes (PMI) noch eine langsame Erholung anzeigen, enttäuschen die letzten Konjunkturdaten, wie der Rückgang des Economic Surprise Index deutlich macht. Dieser Artikel ist für Abonnentinnen und Abonnenten reserviert. Digital-Abonnements ab 28 Fr. / Monat Zu den Abonnements Bereits abonniert?

Leser-Kommentare