Unternehmen / Finanz

Wie Megatrends die Bankenwelt beeinflussen

Technologische und regulatorische Neuerungen prägen die Entwicklung des Finanzplatzes. Die frühzeitige Auseinandersetzung damit ist wichtig. 

Silvia Helbling

Die Informationstechnologie entwickelt sich rasant. Das zeigt sich in einer jungen und innovativen Start-up- und Fintech-Szene, die alteingesessene und etablierte Akteure zuweilen etwas behäbig aussehen lässt. Den möglichen Anwendungen scheinen keine Grenzen gesetzt. Zunehmend werden sie basierend auf künstlicher Intelligenz (KI) auch zur Effizienzsteigerung im operativen Bereich eingesetzt, beispielsweise in der Früherkennung von betrügerischen Transaktionen (Fraud Prevention).

Im Marketing können nicht nur strukturiertes Zahlenmaterial, sondern auch unstrukturierte Daten, die aus Texten generiert werden, ausgewertet und zielgerichtet eingesetzt werden. Ein Bereich, den gerade Banken teilweise noch ungenügend nutzen, da der Wert und die Möglichkeiten des zur Verfügung stehenden Datenmaterials noch nicht vollständig erkannt wurden. Bitte , um diesen Artikel vollständig zu lesen.