Unternehmen / Finanz

Wieder drohen die Hurrikane

Während der Windsturm «Florence» Richtung USA zieht, wittern Rückversicherer an der Monte-Carlo-Konferenz gute Geschäftschancen.

Während sich die Versichererbranche wie jedes Jahr zu dieser Zeit in Monte Carlo zu Vertragsgesprächen getroffen hat, ist im Nordatlantik der Hurrikan «Florence» Richtung USA gezogen. Der Windsturm wird voraussichtlich mit zweithöchster Gefährlichkeitsstufe am Donnerstag auf die US-Ostküste treffen. Im Bundesstaat North Carolina ist über 1 Mio. Personen aufgefordert, sich von der Küste weg in Sicherheit zu bringen. Und schon haben sich im Atlantik mit «Isaac» und «Helene» die nächsten Sturmtiefs formiert.

An einer Präsentation an der Monte-Carlo-Konferenz verleiht die Ratingagentur Moody’s der Rückversichererbranche gute Noten. Der Ratingausblick sei stabil, weil viele der Unternehmen die Diversifikation ihrer Geschäftsrisiken verbessert hätten. Die Kapitalausstattung der Unternehmen sei stattlich genug, um erneut einen Tiefschlag wegstecken zu können.

Bitte loggen Sie sich ein, um diesen Artikel vollständig zu lesen.

Leser-Kommentare