Märkte / Makro

Worauf Anleger 2019 achten müssen

Auch im neuen Jahr warten diverse Herausforderungen auf den Anleger. «Finanz und Wirtschaft» präsentiert sechs Risiken für die Märkte.

Das bald endende 2018 hat den Investoren kaum Freude bereitet. Zahlreiche Anlageklassen werden das Jahr im Minus abschliessen – von diversen Aktien- und Bondmärkten bis hin zu Rohstoffen wie Öl. Das Gröbste ist damit allerdings wohl noch nicht überstanden: «Finanz und Wirtschaft» präsentiert sechs Risiken, die im nächsten Jahr auf der Stimmung und den Kursen lasten dürften.

Abkühlung Konjunktur

Die Aussichten für die Weltwirtschaft haben sich über die letzten Monate eingetrübt. Das lässt sich unter anderem an Frühindikatoren wie den Einkaufsmanagerindizes (PMI) ablesen: Notierte der nach Wirtschaftsleistung der Länder gewichtete globale PMI zu Jahresbeginn noch bei 54,4, hat er sich per Ende November auf 52 verringert.

Bitte loggen Sie sich ein, um diesen Artikel vollständig zu lesen.

Leser-Kommentare