Märkte / Anleihen

«Zentralbanken werden die Inflation besiegen»

Mark Nash, Leiter Fixed Income Alternatives bei Jupiter Asset ­Management, sieht einen Wendepunkt an den Anleihenmärkten erreicht.

Herr Nash, seit einigen Wochen sinken die Zinsen an den Anleihemärkten und die Kurse steigen. Ist dies der Wendepunkt, was sind die Gründe dafür?
Vor kurzem gab es nach dem langen Ausverkauf eine kleine Rally, die die Zinsen wieder deutlich nach unten drückte: Deshalb haben wir unsere Strategie geändert, weg von kürzeren hin zu längeren Laufzeiten. Der Grund dafür ist, dass die Politik der US-Notenbank Fed zu wirken beginnt: Die Realzinsen, die von den Anlegern nach einem Ausgleich für die künftige Inflation verlangt werden, sind zunächst gestiegen und jetzt wieder gefallen. Dies deutet auf einen gewissen Wendepunkt hin, der festverzinslichen Wertpapieren definitiv zugutekommt.

Der ganze Text ist für Abonnentinnen und Abonnenten reserviert. Abonnieren Bereits abonniert?