Unternehmen / Finanz

Zurich ernennt Alison Martin zur Emea-Chefin

Nach Amanda Blancs überraschendem Rücktritt übernimmt Alison Martin die Aufgabe als Chefin für die Region Emea per sofort.

(AWP) Die Zurich Insurance (ZURN 349 0.06%) Group hat rasch eine neue Chefin für die Region Emea gefunden. Nach dem vor einer Woche angekündigte Abgang von Amanda Blanc übernimmt Alison Martin diese Aufgabe, wie der Versicherer am Dienstag mitteilte. Per sofort ist sie zudem auch für den Bereich Bankenvertrieb verantwortlich.

Für eine beschränkte Zeit – das heisst bis ein Nachfolger gefunden ist – wird Martin zudem weiterhin die Funktion als Verantwortliche für das Risikomanagement der Gruppe innehaben.

Der vor einer Woche angekündigte Weggang von Amanda Blanc kam überraschend, denn sie war nur wenige Monate im Amt. Blanc stiess im Oktober 2018 zur Zurich und war auch Teil der Konzernleitung.

Leser-Kommentare