Unternehmen / Finanz

Zurich Insurance liefert wie versprochen

Analyse | Der Versicherer steigert Gewinn und Dividende. Das Management stellt weitere Verbesserungen in Aussicht.

Der Versicherer Zurich Insurance hat die Leistungen wie erwartet kräftig verbessert. Er steigerte 2019 den Gewinn 12% auf 4,1 Mrd. $. Die Dividende wird von 19 auf 20 Fr. erhöht. Damit werden die Hoffnungen der Anleger erfüllt. Die Aktien gewannen am Donnerstag trotz bereits beachtlicher Jahresperformance weiter.

Konzernchef Mario Greco sagte an der Jahreskonferenz, er blicke mit grosser Zuversicht und Begeisterung voran: «Die Zurich-Gruppe ist gut aufgestellt, die für 2020 bis 2022 gesteckten ehrgeizigen Ziele zu erreichen.»

Eigenkapital hoch rentabel

Im abgeschlossenen Jahr arbeitete das Unternehmen in allen Sparten erfolgreich. Das Eigenkapital rentierte 14,2%, nach 13,1% im Jahr zuvor. Bitte , um diesen Artikel vollständig zu lesen.