Das Wichtigste zum Börsenstart

Overnight

USA

An Wallstreet schloss der Leitindex Dow Jones auf 25’891,32, nur 0,03% höher als am Freitag (der Montag war in den USA ein Feiertag). Der S&P 500 stieg 0,15% auf 2779,76, der Nasdaq 100 just 0,16% auf 7066,61. Die Zone von rund 26’000 war für den Dow bereits mehrmals ein Wendepunkt nach unten.

Die insgesamt eher defensiv eingestellten Marktteilnehmer waren erfreut über die Quartalszahlen von Walmart (+2,2%). Der Händler verzeichnete im Schlussquartal 2018 ein erhebliches Wachstum des Onlinegeschäfts. Der Betriebsgewinn stieg vor allem dank dem Weihnachtsgeschäft erfreulich. Im Gefolge von Walmart avancierten auch die Titel von Sektornachbarn wie etwa Target (+0,6%) und Costco Wholesale (+0,8%).

Alphabet Class A, die Titel des Google-Mutterhauses, gaben leicht nach, desgleichen Microsoft. Im Finanzsektor gewannen Wells Fargo 0,33%. Bank of America tendierten seitwärts.

Asien

Der Shanghai Composite tendiert leicht negativ. Der Hang Seng in Hongkong ist dagegen fast 1% im Plus. Auch der japanische Leitindex Nikkei 225 entwickelt sich fester, der Kospi in Seoul desgleichen.

12'042.8
-0.11%
4'191.7
+0.07%
15'580.8
+0.24%
15'090.2
-0.82%
28'600.4
-0.71%
1.0678
+0.08%
0.9185
+0.2%
1.1625
-0.12%
1'801.50
+0.5%
86.18
+0.69%
63'057.29
+3.65%

News Vorbörse Schweiz

Valora: Der Kioskbetreiber Valora (VALN 176.40 0%) hat 2018 den Umsatz auf 2,12 Mrd. Fr. (+6%) und den Gewinn auf 59 Mio. Fr. (+3,2%) gesteigert. Die Aktionäre sollen eine unveränderte Dividende von 12.50 Fr. je Titel erhalten. (Lesen Sie hier mehr.)

Medartis: Das Medizinaltechnikunternehmen Medartis (MED 118.40 -1.33%) hat 2018 einen Umsatz von 121 Mio. Fr. (+16%) und einen Gewinn auf Stufe Ebitda von knapp 18 Mio. Fr. (+15%) erzielt. Die Zahlen liegen am unteren Rand des Prognosebands.

Bank Linth: Die Bank Linth (LINN 505.00 +1%) konnte 2018 den Ertrag auf 99,5 Mio. Fr. (+3,5%) und den Gewinn auf 24,9 Mio. Fr. (+10,4%) steigern. Die Aktionäre sollen eine unveränderte Dividende von 9 Fr. je Titel erhalten. (Lesen Sie hier mehr.)

Arbonia: Der Bauausrüster Arbonia (ARBN 20.85 -0.48%) nominiert Carsten Voigtländer für den Verwaltungsrat. Die bisherigen Mitglieder stellen sich am 12. April erneut zur Wahl. Zum ersten Mal seit 2013 will das Unternehmen den Aktionären für das vergangene Geschäftsjahr eine Dividende von 0.20 Fr. je Titel zahlen.

Immofonds: Der Immobilienfonds Immofonds konnte im ersten Halbjahr 2018/19 die Mieteinnahmen auf 36,6 Mio. Fr. (+4,6%) steigern. Der Nettoertrag nach Abzug aller Kosten belief sich auf 21,5 Mio. Fr. (+1,8%). Das Gesamtfondsvermögen beträgt 1,6 Mrd. Fr.

Vorbörsenkurse von Julius Bär

Hier erscheinen jeden Montag bis Freitag von 08:00 bis 09:00 Uhr die Vorbörsenkurse von Julius Bär.

Wichtige Ereignisse vom 20.02.2019

Wichtige Ereignisse
vom 20.02.2019

Schweiz
07:00   Bank Linth: Ergebnis 2018
07:00   Valora: Ergebnis 2018
08:00   Glencore: Ergebnis 2018 (Webcast 09.00 Uhr)
08:30   Valora: BMK 2018, Zürich
09:00   CS: Medienfrühstück "Investment Banking in der Schweiz - Trends und
Ausblick 2019", Zürich
09:00   Migros: BMK M-Industrie 2018, Dietikon
10:00   Swissmem: Jahres-MK, Zürich
10:30   Bank Linth: BMK 2018, Rapperswil
13:30   UBS-Prozess in Paris: Urteilsverkündung
International
Termine Unternehmen
07:00 D Fresenius Jahreszahlen (10.00 h Pk)
07:00 D FMC Jahreszahlen (10.00 h Pk)
07:15 F Air France-KLM Jahreszahlen
07:30 D Telefonica Deutschland Jahreszahlen (8.30 h Call)
08:00 D MTU Jahreszahlen
08:00 NL Wolters Kluwer Jahreszahlen
08:00 GB Lloyds Banking Group Jahreszahlen
09:00 E Iberdrola Jahreszahlen
10:30 D Bertrandt Hauptversammlung, Sindelfingen
14:00 USA Analog Devices Q1-Zahlen
17:00 DK Genmab Jahreszahlen
17:45 USA Vallourec Jahreszahlen
20:00 KR Samsung stellt Neuheiten vor
22:00 USA Agilent Technologies Q1-Zahlen
- Ohne genaue Zeitangabe
D: Intershop Q4-Zahlen
USA: Avis Budget Q4-Zahlen
Termine Konjunktur
08:00 D Erzeugerpreise 01/19
08:00 D Aussenhandel - Rangfolge der Güter, Jahr 2018
08:00 D Finanzplatzfrühstück mit EZB-Chefvolkswirt Peter Praet
10:00 PL Industrieproduktion 01/19
10:00 PL Erzeugerpreise 01/19
15:00 B Verbrauchervertrauen 02/19
16:00 EU Verbrauchervertrauen 02/19 (vorab)
18:30 EU Britische Premierministerin Theresa May verhandelt in Brüssel
nochmals mit Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker
20:00 USA FOMC Sitzungsprotokoll 30.1.19
- Sonstige Termine
GB: Britischer Aussenminister Jeremy Hunt in Berlin
10:00 h Hunt spricht bei der Konrad-Adenauer-Stiftung über die
britisch-deutsche Freundschaft
GB: Britischer Aussenminister Jeremy Hunt in Berlin
RU: Kremlchef Wladimir Putin hält seine Rede an die Nation

(Quelle: AWP)

SMI: Trendkanal gibt das Tempo vor

Nach der Kletterpartie in den vergangenen Tagen wechselt der Swiss Market Index in eine kleine Konsolidierung. Neueinsteiger sollten sich noch gedulden. »Lesen Sie hier mehr dazu. 

Ausblick – Neue derivative Produkte

Credit Suisse lanciert BRC auf die «Big Five Switzerland» mit einem Coupon von 7% p.a.

Neu in Zeichnung bei der Credit Suisse ist ein Barrier Reverse Convertible in Franken auf Nestlé, Roche, Novartis, UBS und Zurich («Big Five») mit einem Coupon von 7% p.a. und einer Barriere von 65% (Valor 45 833 006).

Der Barrier Reverse Convertible zahlt einen fixen Coupon von 7% p.a. Sofern alle Basiswerte während der Laufzeit des Produkts über der Barriere von 65% notieren, wird das Produkt bei Verfall zu 100% des Nominalwerts zurückgezahlt. Andernfalls könnte das investierte Kapital bei der Endfixierung in den Basiswert mit der schlechtesten Kursentwicklung umgewandelt werden, d.h. in die Aktie, die bei der Endfixierung gegenüber der Anfangsfixierung am stärksten gefallen ist, und somit einen Verlust verzeichnen.

Zeichnungsschluss ist am 22. Februar 2019 um 15 Uhr, die Anfangsfixierung findet am selben Tag statt. Die Laufzeit des Produkts beträgt fünfzehn Monate. Nach der Klassifikation der Swiss Derivative Map des Schweizerischen Verbands für Strukturierte Produkte SVSP (vgl. www.svsp-verband.ch unter der Rubrik «Strukturierte Produkte PRO») handelt es sich um ein Renditeoptimierungsprodukt Barrier Reverse Convertible (1230).