Newsticker

EANS-News: Lenzing AG / Lenzing auf der Vienna Fashion Week

--------------------------------------------------------------------------------
  Corporate News übermittelt durch euro adhoc. Für den Inhalt ist der Emittent
  verantwortlich.
--------------------------------------------------------------------------------

Unternehmen

Highlights -

* Juan Carlos Gordillo zeigt TENCEL(TM) Denim Kollektion
* Kollektion "Discover" wird am Sonntag in Fashion Show präsentiert
* Kreationen aus TENCEL(TM) Denim Fasern mit außergewöhnlicher Geschmeidigkeit

Wien - Die Lenzing Gruppe, Weltmarktführer bei Spezialfasern aus dem natürlichen
Rohstoff Holz, bringt den weit über die Grenzen seines Landes bekannten Designer
Juan Carlos Gordillo auf die Vienna Fashion Week. Die Damen-Kollektion des
Guatemalteken mit dem Namen "Discover" wird am Sonntag, den 16. September um 18
Uhr im Museumsquartier erstmals vorgestellt.

Juan Carlos Gordillos Sorgfalt zeigt sich schon bei der Auswahl der Materialien,
die der Designer für seine Entwürfe verwendete. "Discover" ist zu 100 Prozent
ökologisch ausgerichtet: Von den 30 Outfits der Kollektion wurden 15 aus
recycelten Stoffen hergestellt, 15 enthalten außerdem Fasern der Marke TENCEL
(TM) Denim: hochwertige Fasern der Lenzing Gruppe, deren Holz aus garantiert
nachhaltigen Quellen - Wälder mit nachhaltig betriebener Forstwirtschaft -
stammt. Die natürlichen Stoffe mit TENCEL(TM) Denim Fasern, die für eine
strapazierfähige, aber seidig-sanfte Textur sorgen, zeichnen sich durch einen
eleganten Look mit luxuriösem Touch aus und sind wie geschaffen für einen
nachhaltigen Lebensstil.

"Es war uns eine Ehre, Juan Carlos Gordillo mit Stoffen aus unseren TENCEL(TM)
Denim Fasern zu unterstützen, und die Vienna Fashion Week ist definitiv die
perfekte Bühne, um unsere Zusammenarbeit zu präsentieren. Nicht zuletzt, da
unser Unternehmen in Österreich beheimatet ist", sagt Marco Schlimpert, Senior
Vice President Europe & Americas der Lenzing Gruppe. "Die Forderung nach
Verantwortung in der Modeindustrie ist eine Tatsache und es ist erstaunlich zu
sehen, wie kreative Talente wie Juan Carlos Gordillo sich für einen solchen
Bewusstseinswandel einsetzen. Die Lenzing Gruppe setzt mit TENCEL(TM) Denim und
zahlreichen weiteren Innovationen auf umweltverträgliche Produktionsprozesse in
einem geschlossenen Kreislauf, die aus Holz Cellulosefasern mit hoher
Ressourceneffizienz und geringer Umweltbelastung herstellen."

"TENCEL(TM) Denim war die richtige Wahl für mich, weil es beweist, dass
nachhaltige Mode keine Kompromisse in Sachen Look und Stil eingehen muss: Die
Design-Entwürfe werden bei der Fashion Show spektakulär aussehen", verspricht
Juan Carlos Gordillo, "und das Wichtigste für mich ist dabei die Garantie mit
einem Stoff zu arbeiten, der in einem umweltfreundlichen Verfahren hergestellt
wurde."

"Discover" entspringt dem Wunsch, auf eine Reise entlang der Route 66 zu
entfliehen. Die Kollektion präsentiert die elegante, moderne, vom Country-Style
inspirierte Interpretation zeitgenössischer Frauen mit einem starken emotionalen
Einschlag, der aus dem lateinamerikanischen Erbe stammt. Jeder Look ist
einzigartig: eine gut gewählte Kombination von Stoffen und ansprechenden
Rüschen-Details sowohl bei den engen Kleidern als auch bei den Oversize-Teilen.
Denim-Shorts, Blusen mit asymmetrischen Linien, Hemdkleider - jedes einzelne
Teil der Kollektion zeigt die wahre Essenz der Frau, wie Juan Carlos Gordillo
sie sieht.

Die Wiener Fashion Week 2018 ist für Juan Carlos Gordillo ein weiterer Beleg für
seinen - aus der Crowdfunding-Erfahrung entsprungenem - vielversprechenden
Erfolg. "Crowdfunding hat mir überhaupt erst die Möglichkeit eröffnet, mein
Talent in der ersten Liga der internationalen Fashion-Welt zu zeigen. Ich sah,
dass die Leute begannen meine Arbeit zu lieben, und das war die wirkliche
Motivation für mich. Es ist sicher noch ein langer Weg mit so manchen
Hindernissen. Aber ich glaube, dass es nicht nur darum geht Erfolg zu haben,
sondern vielmehr darum, meine Mode zu zeigen - meine Kunst."



Rückfragehinweis:
Lenzing AG
Mag. Waltraud Kaserer
Vice President Corporate Communications & Investor Relations
Tel.: +43 (0) 7672 701-2713
mailto: w.kaserer@lenzing.com

Ende der Mitteilung                               euro adhoc
--------------------------------------------------------------------------------