Newsticker

EQS-News: Lang & Schwarz Aktiengesellschaft: Vorstandsangelegenheiten

DGAP-News: Lang & Schwarz Aktiengesellschaft / Schlagwort(e): Personalie       
Lang & Schwarz Aktiengesellschaft: Vorstandsangelegenheiten                    
                                                                               
10.10.2019 / 14:00                                                             
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.   
                                                                               
                                                                               
------------------------------------------------------------                   
Düsseldorf, 10. Oktober 2019 - Im Rahmen einer angestrebten und reibungslosen  
Nachfolgeregelung hat Herr Peter Zahn mit dem Aufsichtsrat abgestimmt, seine   
bis zum 30. Juni 2020 laufende Vorstandsbestellung vorzeitig im besten und     
freundschaftlichen Einvernehmen aufzuheben. Herr Zahn wurde per 01. Juli 2004  
zum Vorstandsmitglied der Lang & Schwarz Aktiengesellschaft berufen.           
                                                                               
Der bisherige Leiter Finanzen der Lang & Schwarz Aktiengesellschaft, Herr      
Torsten Klanten, wurde mit Wirkung zum 01. November 2019 als Nachfolger von    
Herrn Zahn zum Vorstandsmitglied berufen. Er wird im Vorstand und in der       
gesamten Gruppe die Bereiche Compliance, Finanzen, Controlling, Personal und   
Settlement übernehmen. Herr André Bütow wurde mit Wirkung zum 01. November 2019
zum Vorsitzenden des Vorstands ernannt. Er ist konzernweit für die             
Handelsaktivitäten und EDV zuständig. Herr Zahn bleibt Geschäftsführer der Lang
& Schwarz Broker GmbH und wird dort weiterhin das Kapitalmarktgeschäft         
verantworten.                                                                  
                                                                               
Herr Zahn hat sich stets mit höchstem Engagement für das Wohl und den Erfolg   
des Unternehmens eingesetzt und die Entwicklung der Lang & Schwarz             
Aktiengesellschaft in den letzten 16 Jahren entscheidend und erfolgreich       
mitgeprägt. Das Unternehmen und der Aufsichtsrat der Lang & Schwarz            
Aktiengesellschaft sind Herrn Zahn zu außerordentlichem Dank für seinen Einsatz
als Vorstand der Lang & Schwarz Aktiengesellschaft und seine hervorragende     
Arbeit verpflichtet. Hierzu gehört auch der Aufbau eines Nachfolgers in Person 
von Herrn Klanten. Der Aufsichtsrat freut sich, die erfolgreiche Zusammenarbeit
mit ihm als Geschäftsführer der Lang & Schwarz Broker GmbH weiterhin           
fortzusetzen.                                                                  
                                                                               
Über die Lang & Schwarz Aktiengesellschaft: Lang & Schwarz wurde 1996 gegründet
und ist seit dem Jahr 2006 an der Frankfurter Börse notiert. Die Lang & Schwarz
Aktiengesellschaft emittiert eigene Optionsscheine und Zertifikate und fungiert
als operative Konzernholding mit drei 100-prozentigen Konzerngesellschaften.   
Schwerpunkt der Lang & Schwarz TradeCenter AG & Co. KG ist der börsliche und   
außerbörsliche Handel mit Wertpapieren. Mit über 25.000 quotierten Produkten   
ist die Gesellschaft in Deutschland Marktführer im außerbörslichen Handel mit  
18 Partnerbanken und über 15 Millionen Kunden. Die Lang & Schwarz Broker GmbH  
bietet neben dem klassischen Brokergeschäft aktienhandelsnahe Dienstleistungen,
die Beratung und Betreuung beim Going & Being Public an und ist im Designated  
Sponsoring aktiv. Innerhalb des Lang & Schwarz Konzerns ist sie zudem für die  
Entwicklung, den Betrieb und die Sicherheit der Informations- und              
Kommunikationsstruktur aktiv. Weitere Informationen sind im Internet unter     
www.LS-D.de verfügbar.                                                         
                                                                               
                                                                               
------------------------------------------------------------                   
10.10.2019 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt  
durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.                                     
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.   
                                                                               
Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate  
News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.                                 
Medienarchiv unter http://www.dgap.de                                          
                                                                               
------------------------------------------------------------                   



Sprache:     Deutsch                                                           

Unternehmen: Lang & Schwarz Aktiengesellschaft                                 

             Breite Straße 34                                                  

             40213 Düsseldorf                                                  

             Deutschland                                                       

Telefon:     0211-13840-254                                                    

Fax:         0211-13840-842                                                    

E-Mail:      [email protected]                                        

Internet:    www.ls-d.de                                                       

ISIN:        DE0006459324                                                      

WKN:         645932                                                            

Börsen:      Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Frankfurt (Basic Board),       
             München, Stuttgart, Tradegate Exchange                            

EQS News ID: 888395                                                            







                                       

Ende der Mitteilung  DGAP News-Service



------------------------------------------------------------ 

888395  10.10.2019