Newsticker

GNW: XBiotech beginnt mit dem Rückkauf eigener Aktien im Wert von bis zu 420

Mio. US-Dollar

AUSTIN, Texas, Jan. 14, 2020 (GLOBE NEWSWIRE) -- Das Unternehmen XBiotech Inc. (NASDAQ: XBIT) („XBiotech") hat heute den Beginn des Rückkaufs eigener Aktien im Stile einer „abgewandelten Holländischen Auktion" bekannt gegeben. Diese dient dem Kauf eigener Stammaktien im Wert von bis zu 420 Mio. US-Dollar, oder einer jeweils geringeren Anzahl von Stammaktien, wie jeweils ordnungsgemäß angeboten (und nicht ordnungsgemäß zurückgezogen), zu einem Kurs von mindestens 30,00 US-Dollar und höchstens 33,00 US-Dollar pro Stammaktie, an den Verkäufer in bar, abzüglich aller geltenden Quellensteuern und ohne Zinsen (nachstehend als „das Angebot" bezeichnet). Das Angebot wird auf Grundlage der Bestimmungen und vorbehaltlich der im Kaufangebot und im dazugehörigen Übermittlungsschreiben (sog. „Letter of Transmittal") beschriebenen Bedingungen gemacht. Der Schlusskurs der Stammaktien von XBiotech am NASDAQ Global Select Market lag am 13. Januar 2020, dem letzten vollen Handelstag vor Angebotsbeginn, bei 18,62 US-Dollar pro Aktie. Das Angebot endet voraussichtlich am 12. Februar 2020 um 17:00 Uhr Ortszeit New York City, sofern das Angebot nicht verlängert wird.

Nach Ansicht von XBiotech stellt das Angebot ein effizientes Instrument dar, um den Aktionären von XBiotech die Möglichkeit zu geben, ihr Aktienkapital als Ganzes oder Teile davon anzubieten, und ihre Investitionen in XBiotech auf diese Weise vollständig oder teilweise zurück zu erhalten, sofern sie dafür optieren. Das Angebot bietet den Aktionären die Möglichkeit, ihr Aktienkapital ganz oder teilweise zu liquidieren, ohne dass es dadurch zu einer möglichen Störung des Aktienkurses von XBiotech kommt.

Das Angebot ist nicht vom Erhalt einer Finanzierung abhängig. Das Angebot unterliegt jedoch einer Reihe weiterer Bedingungen und Bestimmungen, die im Kaufangebot detailliert beschrieben sind. Konkrete Anweisungen und eine vollständige Erläuterung der Angebotsbedingungen sind im Kaufangebot, dem Übermittlungsschreiben und den dazugehörigen Unterlagen enthalten, die den eingetragenen Aktionären kurz nach Angebotsbeginn zugesandt werden.

Seitens XBiotech, den Mitgliedern seines Verwaltungsrats (einschließlich des Unabhängigen Ausschusses, der das Angebot genehmigt hat), der Informationsstelle oder der Verwahrstelle wird keine Empfehlung dahingehend erteilt, ob ein Aktionär das Angebot wahrnehmen oder davon absehen sollte, noch zu dem Kurs bzw. den Kursen, zu welchem bzw. welchen die Aktionäre ihre Aktien im Rahmen des Angebots anbieten sollten.

D.F. King & Co., Inc. Fungiert als Informationsstelle für das Angebot. Aktionäre, die Fragen haben, oder zusätzliche Exemplare der Angebotsunterlagen erhalten möchten, können sich unter der Telefonnummer (212) 269-5550 (Banken und Makler) oder (866) 856-3065 (sonstige) an D.F. King wenden.

Über XBiotech XBiotech ist ein voll integriertes globales biopharmazeutisches Unternehmen, das sich ganz seiner Vorreiterrolle bei der Entdeckung, Entwicklung und Vermarktung von therapeutischen Antikörpern verschrieben hat. XBiotech treibt derzeit die Entwicklung einer Pipeline von Therapien voran, für die natürlich vorkommende Antikörper von Patienten mit Immunität gegen bestimmte Erkrankungen nutzbar gemacht werden. Die natürliche Immunität des Menschen als Quelle neuer Medikamente zu nutzen, bietet das Potenzial, die Behandlungsstandards bei zahlreichen Krankheiten neu zu definieren.  Die dafür notwendigen Entdeckungs- und Herstellungstechniken wurden von XBiotech entwickelt und sind geistiges Eigentum des Unternehmens. XBiotech mit Hauptsitz in Austin, Texas, USA ist auch bei der Entwicklung innovativer, proprietärer Fertigungstechnologien zur Reduzierung der Kosten und der Komplexität bei der Produktion biologischer Arzneimittel führend. Weitere Informationen erhalten Sie unter www.xbiotech.com.

Über die therapeutischen True Human™-Antikörper Die True Human™-Antikörper von XBiotech sind die einzigen Antikörper, welche unverändert von Personen stammen, die eine natürliche Immunität gegen bestimmte Krankheiten besitzen. (Im Gegensatz zu allen kommerziell erhältlichen Antikörpern, die als „humanisiert" oder „vollständig human" bezeichnet werden, stammen die True Human™-Antikörper von XBiotech direkt aus der natürlichen menschlichen Immunantwort für bestimmte Krankheiten, werden nicht modifiziert und verursachen somit keine Immunogenität.) Entdeckungen über verschiedene Krankheitsbereiche hinweg und klinische Studien belegen das Potenzial der True Human-Antikörper von XBiotech, die natürliche Immunität des Körpers zu nutzen, um Krankheiten mit beispielloser Sicherheit, Wirksamkeit und Verträglichkeit zu bekämpfen.

Wichtiger Hinweis zu zukunftsgerichteten Aussagen Diese Pressemitteilung enthält zukunftsgerichtete Aussagen, einschließlich Erklärungen zu den Einschätzungen und Erwartungen des Managements in Bezug auf die strategischen Ambitionen von XBiotech und den erwarteten Zeitpunkt des Abschlusses der Transaktion mit Janssen, zu den Einreichungen und Genehmigungen im Zusammenhang mit der Transaktion, zur Höhe und zum Zeitpunkt möglicher zukünftiger Meilensteinzahlungen von Janssen, zum Wirkungsmechanismus und zur potenziellen Sicherheit und Wirksamkeit von Bermekimab, zum erwarteten Zeitpunkt klinischer Studien mit Bermekimab, zum Verlauf und zu den Ergebnissen solcher Studien, Aussagen über den regulatorischen Weg von Bermekimab und den zeitlichen Rahmen der Mitteilungen an Regulierungsbehörden sowie Aussagen zu Kapitalallokationsentscheidungen, einschließlich möglicher Aktienrückkäufe. In manchen Fällen können Sie zukunftsgerichtete Aussagen über Begriffe wie „könnte", „wird", „sollte", „würde", „erwarten", „planen", „betrachten", „glauben", „schätzen", „prognostizieren", „projizieren", „beabsichtigen" oder „fortfahren" bzw. durch die Verneinung dieser Begriffe oder eine vergleichbare Terminologie identifizieren, auch wenn nicht alle zukunftsorientierten Aussagen auf diese Weise zu erkennen sind. Zukunftsgerichtete Aussagen unterliegen bei der Vorhersage zukünftiger Ergebnisse und Bedingungen Risiken und Unsicherheiten, die dazu führen können, dass die tatsächlichen Ergebnisse wesentlich von den in diesen zukunftsgerichteten Aussagen prognostizierten Ergebnissen abweichen. Diese Risiken und Unsicherheiten gelten vorbehaltlich der Angaben im Abschnitt „Risikofaktoren" einiger unserer bei der SEC eingereichten Unterlagen. Zukunftsgerichtete Aussagen stellen keine Garantie für eine zukünftige Entwicklung dar. Die tatsächlichen Geschäftsergebnisse, die Finanzlage und die Liquidität sowie die Entwicklung der Branche, in der wir tätig sind, können wesentlich von den in dieser Pressemitteilung enthaltenen zukunftsgerichteten Aussagen abweichen. Alle zukunftsgerichteten Aussagen in dieser Pressemitteilung gelten nur für den Zeitpunkt der Veröffentlichung dieser Pressemitteilung. Wir übernehmen keine Verpflichtung, die zukunftsgerichteten Aussagen nach dem Datum dieser Pressemitteilung aufgrund neuer Informationen, zukünftiger Ereignisse oder aus sonstigen Gründen zu aktualisieren.

Kontakt Ashley Otero [email protected] 512-386-2930