Newsticker

Aktien New York: Anleger halten sich vor langem Wochenende weiter zurück

NEW YORK (awp international) - Die zuletzt wieder grösseren Spannungen zwischen den USA und China haben die Anleger an der Wall Street vor dem verlängerten Wochenende weiter zurückhaltend gestimmt. In den USA wird am Montag wegen des Feiertages Memorial Day nicht gehandelt.

Der Dow Jones Industrial gab am Freitag um 0,33 Prozent auf 24 392,66 Punkte nach. Am Vortag hatte der US-Leitindex am Ende zwar moderat verloren, allerdings war das weltweit wohl bekannteste Börsenbarometer zuvor auch binnen einer Woche vom Tief zum Hoch um knapp 8,5 Prozent gestiegen.

Für den marktbreiten S&P 500 ging es am Freitag um 0,17 Prozent auf 2943,45 Zähler nach unten. Der technologielastige Nasdaq 100 verharrte nahezu bei 9379,18 Punkten./la/he