Newsticker

Intershop veräussert Landparzelle für 12,2 Millionen

Zürich (awp) - Das Immobilienunternehmen Intershop hat einen Teil seiner Landparzelle in Winterthur zum Preis von 12,2 Millionen Franken verkauft. Dem Erwerber sei zudem ein entschädigungspflichtiges Kaufrecht gewährt worden, innerhalb der nächsten fünf Jahre weitere rund 11'500 Quadratmeter Land zu erwerben, teilte die Gesellschaft am Dienstag mit.

Der Käufer, der in der Mitteilung nicht namentlich genannt wird, will den Angaben zufolge auf dem Grundstück ein Datacenter erstellen und betreiben.

sig/uh