Newsticker

Arundel-Tochter verlängert Laufzeit der 6,25%-Wandelanleihe bis 31. März 2027

Zürich (awp) - Die Arundel-Tochter USIGH hat die Laufzeit ihrer 6,25%-Wandelanleihe auf den 31. März 2027 verlängert. Die erforderliche Mehrheit der Inhaber hätten dieser Änderung zugestimmt, teilte Arundel am Mittwoch mit. Alle anderen wesentlichen Eigenschaften der Anleihe bleiben wie bisher.

Das Volumen der Anleihe beträgt gut 42 Millionen Franken und sie hat einen Zinssatz von 6,25 Prozent. Die Inhaber von Obligationen der Tochter von Arundel hatten bereits 2019 einer Änderung der Fälligkeit auf Ende März 2022 zugestimmt. Der Wandelpreis beträgt 10,00 Franken.

Die Arundel-Aktie schloss am Mittwoch bei 2,46 Franken (+19,4%).

tv/jb