Newsticker

Schaffner: VR-Präsident Urs Kaufmann tritt per GV 2023 zurück

Luterbach (awp) - Der Komponentenhersteller Schaffner steht vor einem Wechsel im Präsidium des Verwaltungsrats. Urs Kaufmann trete aus persönlichen Gründen anlässlich der nächsten Generalversammlung vom kommenden Januar zurück, teilte das Unternehmen am Donnerstag anlässlich der Halbjahreszahlen mit. Er wird dann sechs Jahre im Gremium gewesen sei. Die Suche nach einem geeigneten Nachfolger für ihn werde umgehend eingeleitet.

Kaufmann ist ausserdem noch Präsident des Verwaltungsrats von Huber+Suhner, während er bei Gurit vor einem Jahr aus dem VR ausgetreten war.

cf/uh