Newsticker

Verkauf von zwei Liegenschaftenportfolios – erhebliche Reduktion des LTV

INVESTIS Holding SA / Schlagwort(e): Verkauf                                   
Verkauf von zwei Liegenschaftenportfolios – erhebliche Reduktion des LTV       
                                                                               
17.05.2022 / 17:45 CET/CEST                                                    
Veröffentlichung einer Ad-hoc-Mitteilung gemäss Art. 53 KR                     
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.   
                                                                               
                                                                               
------------------------------------------------------------                   
                                                                               
* Verkaufter Sollmietertrag von CHF 8.7 Mio. für brutto CHF 319 Mio.           
* Sieben Wohnliegenschaften in Genf                                            
* Drei Wohnliegenschaften in der Waadt                                         
                                                                               
                                                                               
Im Rahmen der laufenden Portfoliooptimierung hat Investis Verträge zum Verkauf 
von zehn Wohnliegenschaften zum Preis von CHF 319 Mio. brutto unterzeichnet.   
Der Sollmietertrag dieser Liegenschaften beläuft sich aktuell auf CHF 8.7 Mio. 
Sieben Liegenschaften liegen im Kanton Genf, drei im Kanton Waadt.             
                                                                               
Der Vollzug der Verkäufe erfolgt in mehreren Etappen aufgrund mehrerer Käufer  
und bestehender gesetzlicher Vorkaufsrechte.                                   
                                                                               
Mit diesem Verkauf kann die Investis Gruppe ihre Finanzverbindlichkeiten       
deutlich reduzieren und somit den LTV entsprechend senken. Die                 
Finanzverbindlichkeiten der Gruppe beliefen sich per 31.12.2021 auf CHF 649    
Mio.; der LTV betrug 37%. Der Verkaufsgewinn vor Steuern aus diesen            
Transaktionen beläuft sich voraussichtlich auf rund CHF 57 Mio. und wird somit 
das Jahresergebnis 2022 entsprechend positiv beeinflussen.                     
                                                                               
«Der Erlös aus dem aktuellen Verkauf schafft weitere Flexibilität, um          
Opportunitäten im Markt wahrzunehmen. Die Attraktivität des                    
Wohnimmobilienmarktes in der Genferseeregion ist ungebrochen und bleibt unser  
Investmentfokus», unterstreicht Stéphane Bonvin.                               
                                                                               
                                                                               
                                                                               
------------------------------------------------------------                   
Ende der Ad-hoc-Mitteilung                                                     
------------------------------------------------------------                   



Sprache:     Deutsch                         

Unternehmen: INVESTIS Holding SA             

             Neumühlequai 6                  

             8001 Zürich                     

             Schweiz                         

Telefon:     +41 58 201 7242                 

E-Mail:      [email protected]

ISIN:        CH0325094297                    

Börsen:      SIX Swiss Exchange              

EQS News ID: 1354907                         







                                      

Ende der Mitteilung  EQS News-Service



------------------------------------------------------------ 

1354907  17.05.2022 CET/CEST