Newsticker

Aktien New York: Rezessionsangst belastet Aktienkurse schwer

NEW YORK (awp international) - Das Risiko weiter steigender Zinsen und einer davon ausgelösten Rezession hat die US-Aktienmärkte am Donnerstag fest im Griff. Der Leitindex Dow Jones Industrial verlor im frühen Handel 1,6 Prozent auf 30 544 Punkte. Vom Wochenhoch am Dienstag hat der Dow mittlerweile mehr als vier Prozent eingebüsst. Die Erholung in der vergangenen Woche droht damit schon wieder Makulatur zu werden.

Börsianer verweisen darauf, dass tags zuvor US-Notenbankchef Jerome Powell und seine Amtskollegen aus der Eurozone und Grossbritannien auf einem Forum gewarnt hatten, dass die Inflation länger anhalten werde. Das habe die Debatte angeheizt, "dass fortdauernde Zinserhöhungen zur Bekämpfung der Inflation am Ende in eine Rezession münden", schrieb Marktstratege Jim Reid von der Deutschen Bank.

Der technologielastige Nasdaq 100 verlor zwei Prozent auf 11 427 Zähler, während der marktbreite S&P 500 um 1,6 Prozent auf 3758 Punkte nachgab./bek/men