Newsticker

Swiss Life Asset Managers erhalten neuen Chef für Schweizer Immobilieneinheit

Zürich (awp) - Die zur Swiss-Life-Gruppe gehörende Swiss Life Asset Managers hat Paolo Di Stefano zum Head Real Estate Schweiz ernannt. Er tritt die Nachfolge von Renato Piffaretti an, der nach fünf Jahren an der Spitze des Immobiliengeschäftes in der Schweiz eine neue berufliche Herausforderung annimmt.

Di Stefano stiess 2011 zu Swiss Life Asset Managers und verantwortet seit 2019 länderübergreifend den Bereich Real Estate Transactions, teilte der Lebensversicherer am Montag mit. Die Leitung des Bereiches Transaktionen werde nun künftig von Di Stefano und Jan Plückhahn als Co-Chair geführt.

ra/kw