Newsticker

Xlife-Projektgesellschaft unterstützt deutsche Apotheken bei Digitalisierung

Zürich (awp) - FUSE-AI, eine Projektgesellschaft von Xlife Sciences, hat mit Apothekenverbänden und -vereinen in Deutschland eine Zusammenarbeit vereinbart. Im Rahmen der Kooperation sollen die Vor-Ort-Apotheken auf Basis Künstlicher Intelligenz bei digitalen Arbeitsabläufen unterstützt werden, teilte Xlife am Montag mit.

Partner bei der strategischen Zusammenarbeit ist die "Gesellschaft für digitale Services der Apotheken" (Gedisa), die im Besitz der Verbände und Vereine aus 16 Bundesländern ist. Geplant sei etwa der Einsatz von Analysetools, die zu einer frühzeitigen Erkennung und Beseitigung von Lieferengpässen beitragen sollen, so die Meldung.

Die Aktien von Xlife werden seit Februar am neuen Sparks-Segment der SIX gehandelt. Xlife Sciences agiert als Inkubator und Accelerator für Life-Sciences-Unternehmen, die typischerweise im Umfeld von Universitäten und als sogenannter "Spin-out" entstehen.

an/hr