Eingeloggt Nicht eingeloggt Suche E-Mail Leseliste Aktiv auf Leseliste Drucken Uhr E-Mail Term-Tag Arrow Left Arrow Right Arrow Down Arrow Up Charts Lock Abo Circle Circle Open Six Exchange Six Exchange Facebook Twitter Linkedin Xing Googleplus Whatsapp
Mehr »

News-Alert

Möchten Sie informiert werden, wenn ein neuer Artikel zu einem bestimmten Schweizer Unternehmen erscheint?

Sind Sie FuW-Abonnent?

Sie sind kein FuW-Abonnent?

Strukturierte Produkte zu SMI

UBS_CH0362431105
Open End Turbo Call Warrant auf SMI
VT_CH0359036362
4,50% Callable Multi Defender Vonti
BAER_CH0353835157
5,10% Callable Multi Barrier Reverse Convertible
Weitere Strukturierte Produkte
BAER_CH0353835157
4,50% Callable Multi Barrier Reverse Convertible
BAER_CH0353835157
5,60% JB AutoCallable Multi Barrier Reverse Convertible
BAER_CH0353835157
3,40% JB Multi Barrier Reverse Convertible mit Lock-in
BAER_CH0353835157
6,50% Callable Multi Barrier Reverse Convertible

Portrait

Valor31596632
TelekurssymbolBELL
Branche/TätigkeitNahrungsmittel
AdresseElsässerstrasse 174, 4056 Basel
Telefon 061 326 20 00
Fax 061 326 21 00
Internet www.bellfoodgroup.com
Investor RelationsElia Davide
Zwischenabschluss 17.8.2017
GeneralversammlungApril 2018, Basel
2016 war für Bell ein Rekordjahr. Dank der Vollkonsolidierung der Convenience-Spezialistin Hilcona konnte der Fleischverarbeiter Umsatz und Gewinn steigern. Geprägt war das Geschäftsjahr zudem von der Übernahme der auf Früchte und Salate spezialisierten Eisberg sowie der auf Teigwaren und vegetarische Produkte fokussierten Frostag. Bell will das Geschäft mit vegetarischen Produkten ausbauen und bezeichnet sich darum auch als Lebensmittelunternehmen. Bisher nimmt Bell aber noch drei von vier Franken mit Charcuterie, Fleisch und Meeresfrüchten ein. Das Bild im Ausland ist gemischt. Der 2015 übernommene Geflügelspezialist Hubers aus Österreich ist ein Erfolg, das Geschäft in Frankreich und Deutschland harzt hingegen noch. 2017 rechnet Bell mit einem herausfordernden Umfeld.