Eingeloggt Nicht eingeloggt Suche E-Mail Leseliste Aktiv auf Leseliste Drucken Uhr E-Mail Term-Tag Arrow Left Arrow Right Arrow Down Arrow Up Charts Lock Abo Circle Circle Open Six Exchange Six Exchange Facebook Twitter Linkedin Xing Googleplus Whatsapp
Mehr »

News-Alert

Möchten Sie informiert werden, wenn ein neuer Artikel zu einem bestimmten Schweizer Unternehmen erscheint?

Sind Sie FuW-Abonnent?

Sie sind kein FuW-Abonnent?

Strukturierte Produkte zu SMI

UBS_CH0383495196
Open End Turbo Put Warrant auf SMI
VT_CH0321491620
4,00% Multi Defender Vonti
BAER_CH0358779897
5,50% Callable Multi Barrier Reverse Convertible

Portrait

Valor1962480
TelekurssymbolMYRN
Branche/TätigkeitSoftware für Mobiltelefonie und TV
AdresseBahnhofstrasse 64, 8021 Zürich
Telefon 044 823 89 00
Fax 044 823 89 99
Internet www.myriadgroup.com
Investor RelationsMcCormack Peter
Zwischenabschluss 27.7.2017
GeneralversammlungMai 2018, Zürich
Das ursprüngliche Geschäft des Technologiespezialisten Myriad ist auf Java basierende Handysoftware für einfache Mobiltelefone. Das Unternehmen entstand aus dem Zusammenschluss der Handysoftwaregesellschaft Esmertec und der französischen Purple Labs. Der Siegeszug des Smartphones brachte Myriad in Schwierigkeiten. Eine massive Restrukturierung und Neuausrichtung auf Social Media sollte die Wende bringen. 2014 wurde im angestammten Geschäft erstmals ein Gewinn eingefahren, und das zukunftsträchtige Hauptprodukt, die Messaging-App Versy, zuerst in Süd-, dann Nordamerika über Mobilfunkgesellschaften eingeführt. Der Erfolg mit Versy blieb aus. Wegen grosser Investitionen ist Myriad defizitär, der Umsatz rückläufig. Eine neue Unternehmensführung um CEO und VRP Erik Hansen ist daran, ein neues Angebot für das Internet der Dinge zu entwickeln.